Der gute Zweck

 

 

Zunächst möchten wir ganz herzlich den nachfolgenden Unternehmen danken, die allesamt Schloss in den Mai unterstützen.

Bislang unterstützen uns folgende Firmen und Organisationen:

 

 

  • Stadtwerke Eutin GmbH
  • Ostseeküchen

 

 

und

 

 

  • Dose & Matzanke, Steuerberater Eutin
  • Dose & Sohn, Baugeschäft Malente
  • Otto Cobobes GmbH, Eutin
  • Schröder Bestattungen, Eutin
  • Sparkasse Holstein, Eutin
  • Tim Hagemann, Arzt Malente
  • Udo Wienstein, Provinzial Eutin
  • Vermietungsbüro Kraushaar, Ferienwohnungen, Dahme, Grömitz, Scharbeutz
  • Volksbank, Eutin

 

 

 

Hintergrund

Hinter der Veranstaltung Schloss in den Mai steht als Veranstalter die Stiftung Schloss Eutin sowie als durchführender Partner der Lions Club Eutin mit seinem Förderverein Lions Club Eutin e.V..

 

Bereits seit 1970 hilft der Club in und um Eutin herum Menschen in Not, fördert gemeinnützige Projekte und unterstützt andere Hilfsorganisationen. Diese Hilfe wird erst durch die vielen Aktionen möglich, die der Club auf die Beine stellt. Ein Beispiel ist die Veranstaltung Schloss in den Mai.

 

Die Mitglieder des Lions Club Eutin arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich für die gute Sache. In hunderten Stunden entstehen so Projekte, die immer in mehrerlei Sinn „gut“ sind.

Kultur, Austausch und Verständigung unter den Menschen sowie  Gemeinschaftssinn sind unter anderem die Werte, die der Club gerne direkt und indirekt fördert. Gleichzeitig versuchen wir natürlich auch Geld für soziale Maßnahmen zu erwirtschaften.

 

Der Lions Club ist mit 1,4 Millionen Mitgliedern die größte Serviceclub-Organisation der Welt.

 

Allein in Deutschland bestehen über 1.500 Clubs mit fast 52.000 Mitgliedern.